Aktuelles

Neubau im Jugendstilpark

In einem weiteren Bauabschnitt errichten wir derzeit im Jugendstilpark zwei Wohnhäuser mit insgesamt 30 Eigentumswohnungen.

Hier entsteht ein Wohnungsmix von 1- bis 4-Zimmerwohnungen. Die Erdgeschoßwohnungen erhalten großzügige Terrassen mit Holzbelag und sind zum Teil als Maisonette-Wohnungen ausgeführt. Die Wohnungen im 1. und 2. Obergeschoss bieten mit ihren aufschiebbaren Glaselementen nicht nur im Sommer zusätzlichen Raum zur Entspannung. Barrierefreier Hauszugang, Lift vom TG bis DG sowie ansprechende Ausstattungsdetails zeichnen dieses Objekt aus.

Die Außenanlagen werden mit zahlreichen Büschen und Bäumen neu angelegt.

Die beiden Häuser wurden bereits vollständig verkauft und stehen derzeit kurz vor Rohbaufertigstellung. Die Wohnungen werden voraussichtlich zum Jahresende an die Käufer übergeben.

Der Parteiverkehr ist bis auf Weiteres unterbunden

Sehr geehrte Damen und Herren,

die aktuelle Entwicklung wirkt sich auch auf die Wohnungswirtschaft aus. Wegen des neuartigen Corona-Virus findet derzeit kein Parteiverkehr in unserem Verwaltungsgebäude und den Hausmeisterbüros statt. Außerdem kann es durch Einschränkungen (Transportwege, Lieferketten, krankheitsbedingte Ausfälle usw.) zu Verzögerungen in unserem Kundenservice kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis und werden Sie auf gleichem Wege über die Aufhebung dieser Maßnahme unterrichten.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Deutsches Heim Team

Bitte die E-Mail-Adresse des Benutzerkontos eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr
Casinostr. 1 85540 Haar
Telefon: +49 (089) 41 30 96 – 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns, Ihnen während unserer Geschäftszeiten persönlich, telefonisch oder per E-Mail mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Bitte vereinbaren Sie nach Möglichkeit vorab telefonisch einen Termin, um sicher zu stellen, dass der für Sie zuständige Sachbearbeiter anwesend ist.